Omo Valley + Chamo See

Omo Valley mit verschiedenen Ethnien und Lake Chamo mit vielen Tieren
Wir besuchen ein teilweise noch sehr ursprüngliches Afrika, wie Sie es in der Schule gelernt haben!

Wichtige Info zum Omo Valley
Das Omo Valley durchläuft zur Zeit einen Schub gewaltiger Entwicklung. Es sind grosse Strassen im Bau, die dann den Transport von Rohstoffen aus dem Südost-Sudan nach Dschibuti ans Meer ermöglichen.
Die Strassen werden von Chinesen im Schnellzugstempo gebaut. Die Folge davon wird sein, dass der Südwesten Äthiopiens bald voll erschlossen sein wird. Die Ursprünglichkeit der verschiedenen Ethnien wird sich verlieren. Die westliche Zivilisation mit Fernsehen und Mobiltelefon wird rasant Einzug halten.
Wer das Omo Valley in seiner Ursprünglichkeit noch erleben will, soll sich sputen! Im Moment ist das Gebiet punkte Lebensalltag noch weitgehend ursprüngliches Afrika pur!

Die Landschaft im südlichen Teil Äthiopiens begeistert mit seinen im Rift Valley gelegenen Seen und den Bergen darum herum.
Die Landschaft ist grün und überall bewachsen. Landwirtschaft prägt das Landschaftsbild um die Dörfer. Es wird teilweise intensiv auf den Äckern angebaut.
Tef, das Grundnahrungsmittel, trifft man überall an. Dazu viele Gemüsesorten. Tropische Früchte wie Bananen, Mangos oder Orangen findet man auch.

In der freien Landschaft, oft direkt am Wegrand, entdeckt man Schirmakazien, Sukkulenten wie Euphorbien, die Wüstenrose, den Judas Baum oder andere hoch interessante Pflanzen, die bei uns nur in botanischen Gärten zu finden sind.

alt altETH_3906_Heuschrecke_b169_bot.jpg

Auf dem Chamo See erleben Sie einen grandiosen Ausschnitt aus der typisch afrikanischen Tierwelt: Nilpferde, Krokodile und unzählige Vogelarten wie Pelikane, Reiher, Seeadler, usw. begeistern uns.
Weitere Higlight mit diversen Vögenl werden wir an verschiedenen Seen haben, wenn wir vom Omo Valley wieder in Richtung Addis Abeba reisen. Sie werden begeistert sein von der Vielseitigkeit und der Farbigkeit der Vögle! An vielen Orten sind die Vögel nur gerade wenige Meter von uns entfernt, so dass Sie auch mit einem nomalen Telezoom grossartige Bilder machen können.
alt alt
ETH_2190_Kingfisher_Catch_2d169_bot.jpg ETH_7969_Vogel_169_bot.jpg
ETH_3008_Mutter_und_Kind_b169_bot.jpg
Im eigentlichen Omo Valley besuchen wir verschiedene Märkte: Tumi, Key Afar, Jinka, Dimeka.
Wir werden einzeln alleine oder aber auch organisiert verschiedentlich Portraits machen von den Einheimischen- auch eigentliche Portrait-Workshops mit Blitz, Aufheller, usw.
Das kostet etwas - schliesslich stehen sie uns ja Modell! Die Beträge sind aber zu verkraften vor allem wenn man auch bedenkt, was für tolle Bilder wir machen können!

Die Einheimischen verkaufen an den Märkten allerlei Waren und kaufen dort auch ein. Oftmals sind die Leute tagelang zu Fuss für einen Markt unterwegs. Eindrucksvolle Bilder sind garantiert!
Man kann sich fast keinen besseren Ort für wunderschöne Portraits vorstellen! Wir sind aber auch in Dörfern, ab vom Marktgeschehn. So ist es etws ruhiger zum Fotografieren.

Einige Höhepunkte der Reisen


- Volksstämme des Omo Valleys: Erbore, Karo, Mursi, Benna, usw. - traumhafte Portraits! Portrait Workshops!
- Die südlichen Seen des Rift Valley
- Nilpferde und Krokodile im Lake Chamo
- Interessante und vielfältige Vogelwelt am Lake Chamo
- Sehr interessante und fotogene Flora Südäthiopiens
- Land, Leute und Alltag im Süden Äthiopiens auch in den Dörfern
- Verschiedene Märkte im Omo Valley

Als weiterer wichtiger Teil der Reise ist das Augenmerk auf der Natur. Wir besuchen diverse Seen, wo wir viele typische Vögel in allen Farben beobachten und fotografieren. Natürlich sind auch die zahlreichen fotogenen Pflanzen immer wieder ein tolles Sujet. Sie werden begeistert sein!

Schwierigkeitsgrad der Reise
Die Fotoplätze sind einfach zu bewältigen.
Einzelne besuchte Plätze liegen bis auf 1600 m.ü.M die Temperaturen sind hier sehr angenehm!
Sie brauchen dazu kein spezielles Training.
Wir empfehlen leichte Wander- oder Treckingschuhe mit gutem Halt oder Treckingsandalen.
Es sind keine grossen Wanderungen enthalten.


 

Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank