Fotoreise Lofoten


Fotoreise Lofoten Winter                                   English Version
Landschafts- und evt. Polarlichtfotografie 8 Tage,
Auf dieser Fotoreise geniessen Sie eine kompetente Fotoreiseleitung und ein
für unsere Ausflüge und Fotofahrten sehr ideal gelegenes Hotel!
Wir haben unsere Unterkunft sehr bewusst ausgewählt, im Wissen, dass
wir damit lange Anfahrten und damit, je nach Witterung, sehr mühsame Fahrerei
vermeiden können.

Täglich machen wir Foto-Ausfahrten in die nähere und auch mal in die weitere Umgebung.
Wir sind auf dieser Reise, bei guter Witterung, oft am Tag und in der Nacht unterwegs...
Die Lichtstimmungen bei Sonnenuntergang wollen wir auf keinen Fall verpassen!
Sie brauchen sich aber keine Sorgen zu machen: die Ruhe- und Erholungszeit ist für alle wichtig!
Darum werden wir garantiert auch genügend schlafen...

Die Blaue Stunde wird sicher eines der zahlreichen Highlights sein!
In der Nacht dann sind bei klarem Himmel bei entsprechender Aktivität auch tolle Polarlichtfotos möglich.

Die Lofoten sind nicht nur einfach eine Halbinsel, die in den Atlantik hinausragt. Sie sind landschaftlich ein Juwel und begeistern mit ihren schroffen Felsen, die senkrecht ins Meer abtauchen. Die Kombination von traumhaften Sandstränden mit Felsblöcken, der unvergesslichen Lichtstimmung des Norden und evt. auch des tanzenden Nordlichtes bleiben einem Naturliebhaber und einem Fotografen ein Leben lang in Erinnerung!

Wir zeigen Ihnen die spannensten und fotogensten Plätze in den besuchten Gegenden!
Dionys Moser und Raymond Hoffmann haben die Gegend ausgiebig bereist und erkundet und daraus für Sie ein höchst interessantes Gebiet in eine Fotoreise gepackt.

Für wen eignet sich diese Natur- und Landschaftsreise?
Generell für landschafts - und polarlichtinteressierte Leute.
Es braucht aber Geduld, da wir oft lange oder eben mehrmals am Tag unterwegs sind.
Auch beim Fotografieren wollen wir uns bewusst die nötige Zeit nehmen, dies auch, um Ihnen vielleicht die eine oder andere neue Technik zu zeigen.
Wir machen, wie gesagt, Tages- und Nachtausflüge und kommen entsprechend den fotografischen Möglichkeiten zurück ins Hotel.

Wir fotografieren diverses: Küsten, Sandbänke, Sandstände, Wellen, Berge, wenn es hat auch Polarlicht, Dörfer, usw.
Es wird genial! Garantiert!


Programm 8 Tage
Flug auf die Lofoten
Zahlreiche Tages- und Nachtausfahrten
Wenn immer möglich (Wetterbedingungen) fahren wir auch nachts raus
und versuchen vor toller Kulisse Polarlicht zu fotografieren.

Unterkunft
Hotelunterkunft, Zimmer mit Dusche und Toilette, TV
Gratis WiFi
Inklusiv Frühstück und Nachtessen, ausser Sonntags
(aber auch am Sonntag haben wir eine sehr gute Lösung für Sie parat! )
Kaffee oder Tee in der Unterkunft

Anmerkung:
Nur wer schon mal auf den Lofoten war, weiss es zu schätzen, dass das Nachtessen organisiert und inbegriffen ist. Klar auch das kostet und treibt schliesslich den Endpreis in die Höhe.
Lassen Sie sich nicht blenden von günstigen Konkurrenzreisen in die Lofoten! Am Ende wären Sie sehr dankbar, wenn alles für Sie organisiert ist und eben inbegriffen. Unsere Fotoreis ist geplant und basiert auf langjähriger Erfahrung und nicht auf Zufall und gut Glück!
Die allermeisten Läden und Restaurants sind nämlich in der Winterzeit geschlossen....
Wir überlassen das Essen, wie so viele andere Dinge auch, nicht einfach den Zufall....




 

 

Merken

Merken



Bilder Lofoten Fotoreise


Alles bei uns an Lager!
KEINE Lofoten-Fotoreise ohne Filter-Set!
lee logo
Grauverlauf-Filter und
Big-Stopper mitnehmen!

Warme Unterwäsche von


Warme Parkas


Warme Schuhe
Kamik logo







 

Merken

Merken

Merken

Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank